Dankeschön der Jugendtrainer an die Vereinsführung des VfB Neuffen

Am letzten Freitag saßen die Jugendtrainer vom VfB Neuffen, TSV Beuren und TSV Kohlberg (der TSV Linsenhofen hatte seine Trainer schon zu einem Essen eingeladen) in gemütlicher Runde in der Sportgaststätte Spadelsberg zusammen. Das Spadelsberg-Team verwöhnte uns mit Schnitzel, Pommes, Spätzle, Salatbüffet und auch für die dazugehörigen Getränke war gesorgt. So ließ es sich die geballte Fußballintelligenz des Neuffener Tals an diesem Abend gutgehen. Das hat sich das Trainerteam auch verdient, da sie Woche für Woche den Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit geben, ihrem geliebten Sport in einem Verein nachgehen zu können. Erfreulich zu sehen ist, wie die Vereine im Jugendbereich in den letzten Jahren zusammengewachsen sind und sich gegenseitig schätzen. Also heißt es für uns Trainer weiter am Ball zu bleiben und bis zum nächsten Mal in so einer gemütlichen und fröhlichen Runde!!

RB

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Jugend. Setzte ein Lesezeichen permalink.