F-Junioren: beim Hallenturnier in Weilheim

20170108 Weilheim klein

Sehr gut ins neue Jahr gestartet und stark aufgespielt haben unsere F-Junioren in Weilheim. Bei sechs Spielen konnte man in drei Partien punkten. Wir haben den ersten Sieg eingefahren und mussten uns nur dem späteren Turniersieger, dem TSV Weilheim, deutlich geschlagen geben. Durch Kampfgeist und Einsatz mit ganz viel Herz, konnte man sehr zufrieden sein, und bot eine ansprechende Leistung.

Lias überzeugte auf der Torlinie, und machte seine Sache mehr als gut. Abwehrboss Robin hielt hinten den Laden gut zusammen. Jan war durch seine Vorstöße nach vorne brandgefährlich und schwer zu halten. Luna grätschte den einen oder anderen Ball aus der Gefahrenzone und gewann viele Zweikämpfe. Torjägerin Leonie, erkämpfte sich viele Bälle in der Mitte und traf auch in die gegnerischen Maschen. Tan agierte heute auch sehr offensiv und hatte eine gute Übersicht für seine Pässe. Mike konnte sich auch in die Torjägerliste eintragen und wirbelte im Sturm. Anna eroberte viele wichtige Bälle, und spielte ein ganz starkes Turnier. So kann es weiter gehen!20170108 Weilheim klein