Spielbericht Aktive Herren – Team 1 – 04.10.2020

VfB Neuffen – TSV Wolfschlugen II 3:0

Erwarteter Sieg der Binder-Truppe

Der VfB nahm sofort das Heft in die Hand und schnürte die Gäste ein. Bereits nach 7 Minuten hätte man 1:0 in Führung gehen können, doch Jona Kirchner versemmelte die Führung. Besser machte es Finn Henkes in der 19. Minute. Henkes wienerte das Spielgerät nach Vorlage Axel “McFly” Kicherer unter das Gebälk. Der VfB setzte gekonnt seine schnelle Außen ein (gut, sie sind ja auch noch jung, Anm.d.Red.) Leider vergab man bestmöglichste Chancen auf eine höhere Führung.

Nach Wiederanpfiff änderte sich nichts an dem Bild, dass der VfB hier weiterhin das Geschehen beherrschte. Jona Kirchner staubte dann in Minute 56, nachdem Tobias “Schalke” Spreitzer einen Rückpass erlaufen hatte, zum 2:0 ab. Wieder wurde Spreitzer in der 76. Minute auf die Reise geschickt und bediente Oktay Sahin mit einem Querpass, der nur noch zum 3:0 einschob.

Es spielten:
Schöllkopf – Silber, Schüttler, Schnizler, Schneider – Kicherer, Henkes, Schrade, Sahin – Nuffer – Kirchner
Hübbers, Schaich, Spreitzer, Kerov, Schmidt

DH